Dienstag, 19. März 2013

{ Neue } Rezi - Exemplare

Ich möchte euch gerne meine neuesten Rezi - Exemplare der letzten 2-3 Wochen zeigen!




Von links nach rechts:



  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 26.01.2013
  • Verlag : CreateSpace Independent Publishing Platform
  • ISBN: 9781481948098
  • Flexibler Einband: 280 Seiten
  • Genre: Erotik Dystopie

Inhalt:   
Die 19-jährige Cat hat 2119 alles was man sich wünschen kann. Ein Dach über dem Kopf, einen liebevollen und fürsorglichen Vater und das Dorf, in dem sie lebt, verfügt über eine eigene Wasserquelle. Ein Angriff verändert ihr Leben schlagartig. Abtrünnige Soldaten nehmen das Dorf ihres Vaters ein. Bloßgestellt und erpresst bleibt Cat nur eine Möglichkeit. Sie muss sich in die Hände von Major Eston Blackmore begeben. Doch was er von der selbstbewussten jungen Frau verlangt, wird für Cat eine schwere Prüfung.


Vielen Dank an die Autorin Jay Valentine, die mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung stellt!


                                                                                                                                                                  


Das letzte Einhorn - Die Graphic Novel

  • Erscheinungsdatum: 17. Mai 2011
  • Verlag : Panini Manga und Comic
  • ISBN-10: 386201066X
  • ISBN-13: 978-3862010660

Inhalt:  
Wundersam. Lyrisch. Ergreifend. Peter S. Beagles beliebter, vielfach gepriesener Roman "Das letzte Einhorn", zum ersten Mal in Comic-Form adaptiert. Eine Geschichte für Jung und Alt, über die Wunder der Magie, die Macht der Liebe und die Tragik des Verlusts. Ein Einhorn, das allein in seinem verzauberten Wald lebt, findet heraus, dass es das letzte seiner Art sein könnte. Zögerlich begibt es sich auf eine Reise, um seine Artgenossen zu finden, selbst wenn das bedeutet, den Zorn des Roten Stiers und die heimtückische Boshaftigkeit des Königs herauszufordern, der über den fürchterlichen Stier befiehlt ...
 

Vielen Dank an Lena ( mybookblog ), die mir dieses Rezensionsexemplar hat zukommen lassen!


                                                                                                                                                                   


 Abschied ist ein scharfes Schwert von Ralf Boscher

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 24.10.2012
  • Verlag : CreateSpace Independent Publishing Platform
  • ISBN: 9781480204645
  • Flexibler Einband: 262 Seiten
  • Genre: Krimi / Thriller

Inhalt:  
Liebe, Lust und Leichen im Keller. Leben und Sterben zwischen Nietzsche, dem Niederrhein und der Müllverbrennungsanlage in Wuppertal, in einer Nebenrolle: die Imperia in Konstanz außer Rand und Band. „Abschied ist ein scharfes Schwert“ ist ein an Ironie reicher Mordsroman über einen eigenwilligen Charakter. Ein symphatischer Kerl – zunächst. Was erwartet den Leser? Packende Szenen. Schwarzer Humor. Ein Roman, der in vielen Genres wildert. In der Rahmenhandlung schildert ein Schriftsteller, wie er von einem aufdringlichen Fan dazu gebracht wird, die Aufzeichnungen eben dieses Fans zu veröffentlichen. Der Hauptteil des Romans besteht aus diesen Aufzeichnungen. Hier treffen wir den eigenwilligen Charakter, der aus seinem Leben erzählt. Eine ungewöhnliche Erzählung, belebt von interessanten, ja skurrilen Figuren, untermalt von der Musik der Doors, würzig abgeschmeckt mit einem Hauch von Philosophie, einem satten Pfund Erotik, zwei Messerspitzen Krimi und einer Prise Horror.


Vielen Dank an den Autor Ralf Boscher, der mit dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung stellt!




Kommentare :

  1. Wir haben dir einen Award verliehen
    http://www.book-cats.com/2013/03/award-versatile-blogger-award.html

    Liebe Grüße
    Lyiane

    AntwortenLöschen
  2. Ganz viel Spaß beim Lesen, liebe Jenny :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lena! Werde ich bestimmt haben! ;-)
      LG, Jenny

      Löschen
  3. Hört sich toll an. Dann mal schnell lesen und deine Meinung kund tun, bin sehr auf 2119 gespannt =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon dabei! ;-) Bisher finde ich "2119" auch wirklich gut!
      LG, Jenny

      Löschen
    2. Das lese ich gern. :D Hoffe, dass sich das bis zum Ende hält und ich Dich mit meinem Debüt überzeugen kann. :)
      LG
      Jay

      Löschen
    3. 2119 durchläuft übrigens nochmal ein Lektorat und wird in 2. Auflage erscheinen. Ich würde Dir die lektorierte Fassung auch gerne noch zur Verfügung stellen, Jenny. :)
      LG

      Löschen
  4. Ohh, wie toll! Das letzte Einhorn habe ich als Kind tooootal geliebt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach... Und ich erst! Manchmal gucke ich es sogar heute noch, wenn es an Heiligabend im TV läuft... ;-)

      LG, Jenny

      Löschen
    2. Hahaha! Da kann ich mich auch gleich mitouten: Ich hab's sogar auf DVD ;)

      Löschen