Montag, 19. August 2013

{ Rezi } Rauklands Sohn ( Jugendbuch ) ( Trilogie Band 1 )

Autorin: Jordis Lank     Jahr: 2013     Seitenanzahl: 300     Taschenbuch



INHALT

Für jemanden, der vor einem Kampf davonläuft, hat der 17-jährige Königssohn Ronan nichts als Verachtung übrig. Schlimm genug, dass er gezwungen ist, dem hasenfüßigen Liam das Fechten mit dem Langen Schwert beizubringen: Ronan verliert obendrein den Thron, wenn er dabei versagt. Um im Kampf bestehen zu können, muss Liam jedoch nicht nur sich selbst vertrauen, sondern auch seinem Lehrmeister. Als aus der erzwungen Verbindung langsam Freundschaft wird, ist es auf einmal Ronan, dem der größte Kampf bevorsteht: Wählt er den Thron, oder steht er zu dem einzigen Freund, den er je hatte?



MEINUNG

Ronan ist der 17-jährige Königssohn von Raukland. Durch einen sehr unangenehmen Vorfall, der für ihn noch unangenehmere Folgen hat, zieht er die rasende Wut seines Vaters auf sich. Dieser schickt seinen Sohn fort auf eine Insel: Lannoch.

Diese Insel ist die letzte Chance für Ronan, denn --- möchte er nicht den künftigen Thron über Raukland verlieren, soll er auch diese Insel zu seinem Eigen machen.
Ist Raukland sonst bekannt dafür, sich andere Reiche mit ihren Krieger und durch rohe Gewalt zu erobern, stellt ihm König Merin von Lannoch Aufgaben. Für diese hat Ronan 1 Jahr Zeit, nur so kann er sich als würdiger, zukünftiger Herrscher erweisen!

Doch sind diese Aufgaben nur mit einem Freund zu schaffen. Gar keine einfache Situation für den jungen Königssohn. Er ist allein auf einer fremden Insel und es bisher gewohnt, als Einzelgänger klar zu kommen.
Durch einen Zwischenfall trifft er auf Liam, der so ganz anders ist als er selbst. Also keine gute Vorraussetzungen für eine künftige Freundschaft. Ronan, der starke, furchtlose Charakter, ein begnadeter Schwertkämpfer, während Liam eher ein Hasenfuß ist.

Können die beiden jungen Männer doch noch Freunde werden? Wird Rauklands Sohn Ronan die Aufgaben meistern und Lannoch somit an sich nehmen können?


Obwohl dies ein Jugendbuch ist, hatte ich als Erwachsene wirklich viele Freude, Spaß und spannende Momente! Es bringt durch die Zeit, in der es spielt, Eigenschaften eines historischen Buches mit sich, durch den Inhalt auch ein Stück Abenteuer. Auch den Wert einer Freundschaft und der Liebe aufzuzeigen hat sich die Autorin nicht nehmen lassen. Ein wirklich vielfältiges Buch! Eins der besten Bücher, das ich in letzter Zeit gelesen habe! Ich bin wirklich begeistert! Es gab überhaupt keine Längen und das ist wirklich selten!!

Ein besonderes Highlight und positive Überraschung am Ende des Buches waren für mich die "Outtakes". Kennt ihr nur von Filmen? Ich bisher auch! Aber die Autorin hat sie mit ins Buch eingepackt, als kleines Vergnügen nach Beenden des Romans! Was hab ich gelacht!!
 


 FAZIT

Dieses Buch ist für Jung und Alt! Kann es nur empfehlen! Ein wunderbares Buch über den Wert der Freundschaft, die Bedeutung der Liebe. Ein Buch, über den Menschen selbst!
Erlebt das große Abenteuer zusammen mit Ronan!  


 

Bedanken möchte ich mich bei der Autorin Jordis Lank, die ( zu meinem Glück ) 
durch Zufall auf meinem Blog landetet und mir ihr tolles Werk in die Hände gab!
Vielen Dank!!

Ausserdem gab es passend zum Buch noch dieses tolle Lesezeichen:



Ihr seid nun neugierig auf das Buch geworden?




Ankündigung: "Rauklands Blut" ( Band 2 der Trilogie )


Inhalt:

Ronan, Sohn des mächtigsten Herrschers im Nordmeer, ist nach Raukland zurückgekehrt. Er erwartet, dass sein Bruder Broghan für den Mordversuch an ihm bestraft wird, doch er wird jäh enttäuscht: Ihr Vater sieht auch in Broghan einen Anwärter auf den Thron. Die beiden ungleichen Brüder führen einen erbitterten Kampf um die Gunst des Königs. Ronan rechnet fest mit dem Sieg, als Broghan ein furchtbares Geheimnis aufdeckt.

Erscheint am 25.Oktober.2013



Kommentare :

  1. Danke für diese wunderbare Rezension, Jenny! Ich freu mich wahnsinnig! :)

    Liebe Grüße,
    Jordis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne liebe Jordis!

      So ein tolles Buch hat einfach eine total positive Rezi verdient!!
      Hoffe, noch viele Leser lassen sich auf dieses super Lesevergnügen ein!
      Ich freu mich schon total auf den 2.Band!!

      LG, Jenny

      Löschen