Donnerstag, 26. September 2013

{ Sorry } + { Tolle Neuigkeit }

Hallo ihr Lieben!

Erstmal ein dickes Sorry von mir, momentan mache ich mich doch etwas rar. Keine Ahnung, ist wohl irgendwie ein kleiner Durchhänger, den ich da habe.
Ab nächste Woche könnt ihr aber wieder etwas mehr Posts von mir erwarten.
Ich glaube, solche Phasen kennt ihr selbst ganz gut!





Nun aber zu etwas für mich sehr Erfreulichem! Gerade habe ich mein Email - Postfach geöffnet und endlich ist sie da. Die offizielle Bestätigung, dass ich 2 Tickets für den großen Abend mit Stephen King am 19. November in München im Cirkus Krone ergattern konnte! Und das, obwohl ich den Start des Ticketverkaufs doch 
tatsächlich um eine halbe Stunde verpennt hatte!!!
Da raste aber mein Puls! Nun ging doch noch alles gut und ich freue mich schon sooo sehr!

 


Infos zum Buch:

 

Inhalt: Die große Fortsetzung von "Shining"
Auf Amerikas Highways ist eine mörderische Sekte unterwegs. Sie hat es auf Kinder abgesehen, die das Shining haben. Stephen King kehrt zu den Figuren und Szenerien eines seiner berühmtesten Romane zurück: Der Dreirad fahrende kleine Danny, der im Hotel Overlook so unter seinem besessenen Vater hat leiden müssen, ist erwachsen geworden. Aber die Vergangenheit lässt ihn nicht los, und wieder gerät er in einen Kampf zwischen Gut und Böse. Die zwölfjährige Abra hat das Shining. Kann er sie retten?

Nur mühevoll kann Dan Torrance die Schrecken verarbeiten, die er als kleines Kind im Hotel Overlook erlitten hat. Obendrein hat er die Suchtkrankheit seines besessenen Vaters geerbt und nimmt daher fleißig an Treffen der Anonymen Alkoholiker teil. Seine paranormalen Fähigkeiten – das Shining – setzt er nun in seinem Beruf ein: In einem Hospiz spendet er Sterbenden in ihren letzten Stunden Trost. Man nennt ihn liebevoll Doctor Sleep. Währenddessen ist in ganz Amerika eine Sekte auf der Suche nach ihrem Lebenselixier unterwegs. Ihre Mitglieder sehen so unscheinbar aus wie der landläufige Tourist – Ruheständler in Polyesterkleidung, die in ihr Wohnmobil vernarrt sind. Aber sie sind nahezu unsterblich, wenn sie sich vom letzten Lebenshauch jener Menschen ernähren, die das Shining besitzen. Das Mädchen Abra Stone besitzt es im Übermaß und gerät ins Visier der mörderischen Sekte. Um sie zu retten, weckt Dan die tief in ihm schlummernden Dämonen und ruft sie in einen alles entscheidenden Kampf.



Natürlich werde ich versuchen, an diesem Abend ein signiertes Exemplar zu ergattern, wird aber bei der Menschenmenge wohl zur wahren Herausforderung. Ganz zu schweigen davon, sogar ein Foto zusammen mit dem King zu bekommen...  


Wer von euch wird auch in München sein?
Ich hätte ja vorgeschlagen, dass man sich dort trifft, aber ich hab momentan keine genaue Vorstellung, wie voll es dort sein wird und man deshalb wohl ein Treffen vergessen kann. ;-)


 

Kommentare :

  1. Oh wie schön, liebe Jenny! Da wünsch ich dir schon mal jetzt ganz viel Spass und eine Menge Nerven und Stehvermögen und natürlich ganz viel Glück, dass es mit einer Signatur klappt!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch!
    Hoffe, dass es darüber einen ausführlichen Bericht geben wird. :-)
    Liebe Grüße
    Jay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Jay!

      Bestimmt, bestimmt. Hoffentlich kann ich tolle Fotos machen!

      LG, Jenny

      Löschen
  3. Ohhhhhh Jenny!

    Ich bin ja so neidisch!!!!!! Wie gerne würde ich den Meister einmal live sehen.
    Aber ich freue mich für dich und drücke dir ganz doll die Daumen, dass es mit dem Foto und einer Signatur klappt.

    GLG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena!

      Ich bin auch wirklich schon richtig aufgeregt!! Bin sooo gespannt, wie dieser Abend wird.
      Im Endeffekt ist er ja auch nur ein Mensch, aber es ist eben DER KING!! ;-)

      Liebste Grüße
      Jenny

      Löschen